Lenovo Thinkpad SL510 Nsm2nge Notebook mit Windows 7

Das SL510 Thinkpad von Lenovo ist gegenüber seinem Vorgänger etwas leichter geworden, flacher, gleichzeitig auch widerstandfähiger. Grund genug, diesen Nachfolger des beliebten SL410 einmal etwas genauer zu anzusehen. Amazon ist zur Zeit für die Ausstattungvariante Nsm2nge der günstigste Anbieter mit nur 389€* bei kostenlosem Versand.

Rein äußerlich ist alles beim Alten beblieben, unauffälliges mattes Schwarz und die typische Business Optik wirken seriös und trotzdem elegent. Sehr positiv zu vermerken ist, daß auch auf die Umwelt geachtet wird und das SL510 eines der ersten Notebooks überhaupt ist, das aus Recyclingkunststoff gefertigt wird und die strenge EPAT Gold Zertifizierung bestanden hat.

Wer geschäftlich viel unterwegs ist oder den Rechner in die Uni mitnimmt wird auch seine Robustheit zu schätzen wissen. Die Festplatte wird durch ein spezielles System bei ruckartigen Lageveränderungen und Stürzen vor Datenverlust geschützt, selbst Kaffee kann dem SL510 wenig anhaben. Die Tatstatur ist quasi vom Rest des Notebooks abgekapselt, eindringende Flüssigkeit kann über eine extra Drainageöffnung einfach ausgeleitet werden und beeinträchtigt so nicht das Innenleben. Auch wenn derartige Unfälle nicht häufig vorkommen, wenn es kurz vor der Präsentation beim Kunden oder der Abgabe der Diplomarbeit passiert, erspart dieses Feature viel Ärger und Peinlichkeiten.

Die technischen Details:

  • Intel Celeron T3100 Prozessor mit 1,9GHz
  • 2GB DDR3 Speicher erweiterbar bis auf 8GB
  • 250GB SATA Festplatte
  • Intel GMA 4500MHD Grafikchip
  • DVD Laufwerk/Brenner
  • Multi-Touchpad
  • RJ45 LAN, WLAN b/g/n und Bluetooth 2.0
  • 3x USB 2.0, 1x eSATA, 1x PC Express, 1x VGA, 1x HDMI, Kopfhörer und Microfon Anschlüsse
  • 7-in-1 Kartenleser
  • 6 Zellen Li-Ion Akku
  • Windows 7 Home Premium 64 Bit

Das glänzende Display mit LED Hintergrundbeleuchtung sorgt für schöne Farben und gute Helligkeit. Insgesamt gut, unauffällig und dem Standard dieser Preisklasse entsprechend. Das matte Displaycover eleminiert Spiegelungen effektiv gegenüber üblichen Glare Type Displays.

Von der Leistung her eignet sich das Thinkpad SL510 perfekt für Office und Multimediaanwendungen, bei aktuellen 3D Spielen geht dem eher schwachbrüstigen Grafikchip von Intel der mit Shared Memory arbeitet aber schnell die Puste aus. Der Akku hält je nach Nutzung ca. 4-5 Stunden, zweifelsfrei kein Weltrekord, aber anständig.

Fazit: Das Lenovo Thinkpad SL510 Nsm2nge ist wie erwartet ein solides und kostengünstiges Allround Notebook mit einer für seine Preisklasse überdurchschnittlich guten Verarbeitung und sehr vielen Anschlussmöglichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn − 1 =