Koss KSC 75 Kopfhörer

In-Ear Kopfhörer oder herkömmliche „Stöpsel“ sind zwar fast unsichtbar und sehr klein, passen dafür aber nicht bei jeder Ohrform perfekt und gerade beim Sport oder in Bewegung gibt es kaum etwas Lästigeres, als verrutschende oder gar herausfallende Kopfhörer. Selbst geringfügistes Verrutschen sorgt meist schon dafür, daß das Sounderlebnis vollkommen zerstört wird und die Kopfhörer neu eingesetzt werden müssen. Kopfbügel auf der anderen Seite wirken oft sehr klobig und bieten wenig Tragekomfort.

Die Koss KSC 75 Kopfhörer gehen hier den idealen Mittelweg für alle die keine „Norm Ohren“ haben und wird per „SportClip„, einem kleinen Bügel aus weichem Gummi, der hinter der Ohrmuschel liegt, befestigt. Wirkt anfangs etwas ungewöhnlich, der Tragekomfort ist aber sehr gut, da die Kopfhörer selbst sehr leicht sind und im Gegensatz zu In-Ear Kopfhörern auch kein unangenehmer Druck im Ohr entsteht.

Klanglich gibt es trotz des Schnäppchenpreises von gerade mal 17,90€*, entspricht 49%* Rabatt auf den empfohlenen Verkaufspreis, nicht auszusetzten. Die Wiedergabe ist sehr klar mit erstaunlich druckvollen Bässen, für manche vielleicht zu kraftvoll, bei klassischer Musik fällt die Bassbetonung etwas unangenehm auf, bei Pop oder Rock dafür umso positiver.

Optisch gibt es nicht zu meckern, silber mit schwarzen Schaumstoffkissen. Die Kopfhörer gewinnen keinen Designpreis, fallen aber auch nicht unangenehm auf.

Sehr positiv sind die Garantiebedingungen, denn neben der üblichen rechtlich festgelegten Gewährleistung bietet Koss auf alle seine Produkte eine „Lifetime Warranty„. In Deutschland ist diese zwar auf 10 Jahre begrenzt, aber damit immer noch 5 mal so lang wie die 2 Jahre die die meisten Hersteller bieten.

Fazit: Die Koss KSC 75 Kopfhörer überzeugen mit guter Qualität und hohem Tragekomfort, hier könnte sich manch anderer Hersteller eine Scheibe abschneiden, denn derart hochwertige Kopfhörer zum Discountpreis findet man nur selten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun + drei =