Acer Ferrari One 200 Netbook mit Windows 7

Wem ein Netbook mit Standardausstattung zu langsam ist, wird beim suchen nach mehr Power früher oder später auf das Ferrari One 200 von Acer stoßen. Dieser Artikel bezieht sich auf die Ausstattungsvariante 312G25N, die bei Amazon gerade mit 499€* im Angebot ist, man spart etwa 50€* im Vergleich zum nächstteureren Anbieter. Wie es sich für ein richtiges Lizenzprodukt gehört, ist der Deckel im klassischen Ferrari rot, mit mittigem „Cavallino rampante“ Logo, gehalten. Der Rest des Gehäuses ist schwarz und erinnert von der Oberfläche her an Carbon. Nicht nur für Formel 1 Fans ein echter Blickfang.

Auch bei der Verarbeitung sieht man, daß an die Ferrari Netbooks und Notebooks besonders hohe Qualitätsanforderungen gestellt werden. Kein Quitschen oder Knarzen, perfekte Verarbeitung auch im Detail. Besonders erwähnenwert sind noch die metallischen, rot unterleuchteten LED Tasten.

Unter der Haube schlummert ein AMD Athlon 64 X2 L310 Conesus mit 1.2GHz Prozessortakt (Achtung, fehlerhaft angegeben bei Amazon mit 1,3GHz), der den etwas schneller getakteten N450 von Intel aber dank zweier Kerne z.B. beim 3D Mark 06 oder Cinebench R10 Leistungstest um Längen schlägt.

Sonstige technische Details laut Hersteller:

  • 2GB DDR2 Hauptspeicher
  • ATI Radeon HD3200 Grafikchip
  • Glare Type LCD Display mit 1366×768 Pixeln Auflösung und LED Hintergrundbeleuchtung
  • leise 250GB SATA Festplatte
  • WLAN nach 802.11b/g/n Standard
  • 3x USB und 1x RJ-45 LAN Anschlüsse
  • 5-in-1 Kartenleser
  • 0,3 Megapixel Webcam
  • Windows 7 Home Premium 64Bit vorinstalliert

Die Laufzeit des 6 Zellen Akkus liegt bei guten 4 Stunden, Videofreunde wird freuen, daß sich diese Zeit dank des HD3200 Grafikchips auch beim Filme ansehen nur geringfügig verkürzt.

Einzige Kritikpunkte sind das spiegelnde Display, das zwar für eine besonders brilliante Bilddarstellung sorgt, aber bei Sonneneintrahlung nur schwer lesbar ist, sowie die leistungsbedingt etwas magere Akkulaufzeit.

Fazit: Das Acer Ferrari One 200 ist ein Premium Netbook mit extrem schicker Optik, dessen Leistung weit über der eines Standard Netbooks liegt. Für noch mehr Power gibt es die Ausstattungsvariante 314G50N, mit 4GB Hauptspeicher, 500GB Festplatte und zusätzlichem Bluetooth, die knapp 100€* teurer ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn + sieben =